Das war Jazz Open 2019!

Zwei Tage bester Jazz - bei bestem Wetter - Impressionen einer wieder einmal fulminanten Ausgabe des beliebten Festivals im Park Planten un' Blomen !

©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak
©Artur Szczepaniak

das Programm:

Samstag, 31. August 2019

15:00 KATA Y CO
16:20 MICHEL SCHROEDER QUINTETT
17:40 Q4 –  SAX4TET
19:00 RSXT ROMAN SCHULER EXTENDED TRIO
20:20 GANDHI REVISITED – LARS MØLLER & NDR BIGBAND feat. PALLE MIKKELBORG

Sonntag, 1. September 2019

15:00 SIR BRADLEY
16:20 STEPHANIE LOTTERMOSER feat. INGOLF BURKHARDT
17:40 JASPER VAN’T HOF’S B.E. TRIO
19:00 ECHOES OF SOUTH AFRICA – THE BROTHERHOOD OF BREATH RELOADED
20.20 GABRIEL COBURGER’S XXL ENSEMBLE feat. KEN NORRIS

weitere News:

Jazz Open im Exil – das Programm

am 05. / 06. September live in der Halle 424 und bei Hamburg.Stream. Infos zu den Künstler*innen

[...]

Wahlprüfsteine Jazz in Hamburg

Parteien unterstützen eine deutlich stärkere Förderung der Jazz-Szene Hamburgs  

[...]

Das war JAZZ OPEN im Exil 2020 live@Halle 424 / Tag 1

Zwei Tage ausverkaufte Konzerte und immer wieder fragten wir uns alle, ob wir vielleicht doch nur träumen.... Nein, es war alles live und fühlte sich auch genauso an!

[...]