Bewerbungsphase Kultursommer

Musiker*innen und Bands können sich bis 27. Juni bewerben!

Achtung Achtung! Die 10-tägige Bewerbungsphase für den Hamburger Kultursommer ist gestartet und läuft bis zum 27. Juni.

Endlich wieder live spielen und damit Geld verdienen:

– 300 Euro bis 1/2 Stunde Auftritt – ab der 3. Vorstellung im Rahmen des Kultursommers: 250 Euro
– 500 Euro ab 1 Stunde Auftritt – ab der 3. Vorstellung im Rahmen des Kultursommers: 350 Euro
– für eine Gruppe (ab drei Personen): 1.500 Euro.

Voraussetzungen für eine Bewerbung sind die Mitgliedschaft in der Künstlersozialkasse oder die Erfüllung der entsprechenden Kriterien sowie ein Erstwohnsitz in der Metropolregion Hamburg.
Ihr könnt Euch HIER auf freie Slots bewerben.

Viel Erfolg und noch mehr Spaß bei Euren Live-Auftritten wünscht

Euer Jazzbüro

weitere News:

Ausschreibung Geschäftsführung

In eigener Sache: Das Jazzbüro sucht zum 15.09.2020 eine/einen Geschäftsführerin/Geschäftsführer!

[...]

Wolfgang Schlüter bekommt den Hamburger Jazzpreis 2017

Wolfgang Schlüter, einer der bedeutendsten Jazzmusiker, die es je in Hamburg gegeben hat – ein grandioser Solist von internationalem Format

[...]

#jazzbrauchtdialog

Wir als Jazzdachverband für Hamburg haben die Aktion #jazzbrauchtdialog mit anderen Interessenverbänden der Länder und der Deutschen Jazz Union gemeinsam erarbeitet und werden dazu nun mit Politiker*innen aller Ebenen ins Gespräch zu kommen. Sei auch Du dabei!

[...]