Infos zu Antragschancen für Veranstalter*innen

Fristende am 31. Oktober für Musikclubs und Veranstalter*innen

Die Zeiten waren selten so schwierig für viele Veranstalter*innen und Betreiber*innen von Musikclubs… aber auch selten so gut, um von den in den vergangenen Monaten vielfach aufgelegten Bundesförderungen zu profitieren.

Am 31. Oktober 2020 ist Fristende für Antragstellungen für 3 verschiedene millionenschwere Fonds. Wenn Ihr noch nicht dabei seid, dann gilt jetzt: ran an den Speck!
Denn oftmals werden diese Mittel nach dem „Windhundprinzip“ vergeben. Das bedeutet, nach Datum der Antragseingänge. Wenn die Töpfe vor Fristende leer sind, hat der/die Antragsteller*in Pech.

Hier gibt es aktuell noch Chancen und über die Links kommt Ihr direkt zu den Antragsformularen:

1. Neustart Kultur – Musikclubs

2. Neustart Kultur – Veranstalter*innen und Festivals

3. Neustart Kultur – Pandemiebedingte Investitionen

Viel Erfolg!

Euer Jazzbüro

weitere News:

#jazzbrauchtdialog

Wir als Jazzdachverband für Hamburg haben die Aktion #jazzbrauchtdialog mit anderen Interessenverbänden der Länder und der Deutschen Jazz Union gemeinsam erarbeitet und werden dazu nun mit Politiker*innen aller Ebenen ins Gespräch zu kommen. Sei auch Du dabei!

[...]

Das war Jazz Open 2019!

Zwei Tage bester Jazz - bei bestem Wetter - Impressionen einer wieder einmal fulminanten Ausgabe des beliebten Festivals im Park Planten un' Blomen !

[...]

Ausschreibung Jazz City Hamburg Sampler – Corona Edition

Kompositionswettbewerb: Bewerbungen bis 30. Juni 2021 beim Jazzbüro

[...]