Aktuelle Hilfen für Musiker*innen

Kurze Fristen - SCHNELL ANTRÄGE SCHREIBEN!

Dies sind die aktuellen Antrags-Möglichkeiten für Musiker*innen, die wir nach Fristablauf für Euch zusammengestellt haben:

1. Erste Förderrunde des Musikfonds 2021 für Projekte im Volumen von 2.000 – 50.000 €

Antragsfrist bis 31. Januar 2021!

HIER findet Ihr alle weiteren Infos.

2. Zweite Förderrunde der Dorit & Alexander Otto Stiftung für Hamburg

Unter dem Motto „Kultur hält zusammen“ vergibt die Stiftung erneut insgesamt 1 Million Euro an Hamburger Künstler*innen. Verwaltet wird dies über die Hamburgische Kulturstiftung. Für Solokünstler*innen sind 2.000 € möglich, für Bands 4.000 €.

Anträge ausschließlich möglich 27. Januar – 03. Februar 2021!

HIER findet Ihr alle weiteren Infos zum Antragsverfahren.

3. NEUES „Hilfsprogramm“ der Initiative Musik

Dies richtet sich an Künstler*innen aller Pop-Genres UND Jazz!
Wenn Ihr den Nachweis erbringen könnt, dass Euch im Zeitraum 01. September 2020 – 28. Februar 2021 mindestens 5 Gigs ausgefallen sind, könnt Ihr hier einen Zuschuss von 1.000 € (Solo) bis 3.000 € (Band) beantragen.

Anträge ausschließlich möglich 28. Januar, 10 Uhr – 03. Februar 18 Uhr!

HIER findet Ihr alle weiteren Infos.

Euer Jazzbüro wünscht Euch viel Erfolg & natürlich Money Money Money!

weitere News:

Nominierung für Jazz Moves

HURRA! HURRA! Unser Blog Jazz Moves Hamburg ist für den Deutschen Jazzpreis nominiert!

[...]

Nachruf auf Dieter Reichert – Jazzclubgründer des Birdland Hamburg

Nun ist Dieter Reichert im Alter von 84 Jahren verstorben und man kann sagen, dass (über die Hamburger Szene hinaus) die internationale Jazzwelt einen wahren „Macher“ verloren hat. Gewinn machte sein Club höchstens, wenn lokale Bands auftraten. Denn Jazz war für Dieter Reichert eine Herzenssache. „So wie sich andere Leute eine Luxusyacht anschaffen“, pflegte er zu sagen, ...

[...]

Neues zum Sampler

Der 5. Jazz City Hamburger Sampler geht in Produktion!

[...]