Nachwuchsmusiker*innen wanted!

Das LandesJugendJazzOrchester Hamburg & Workshop-Band suchen Verstärkung!

Das „LandesJugendJazzOrchester Hamburg“ (LJJO HH) ist ein Förderprojekt des Landesmusikrates Hamburg, das die begabtesten Jazzmusiker*innen der Hansestadt im Alter bis zu 25 Jahren in der Formation einer Bigband zusammenführt und in vielen Stilrichtungen weiterqualifiziert. Die Bandmitglieder erhalten Gelegenheit, zusammen mit hervorragenden Jazzprofis Bigbandpraxis auf hohem Niveau zu erwerben und Konzerte vor einem breiten Publikum zu geben. Künstlerischer Leiter ist Lars Seniuk. Die Workshop-Band – als Vorstufe zum LJJO – wurde im Sommer 2017 gegründet und führt 2020 die vierte Arbeitsphase durch.

Aktuell werden gesucht:
Für das LJJO-HH: Tenorsaxofon, Trompete, Tenorposaune
hier Infos & Bewerbung

Für die Workshop-Band: Altsaxofon, Trompete, Tenorposaune, Bassposaune, Gitarre, Schlagzeug
hier Infos &  Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt online durch das Einsenden der Bewerbungsunterlagen bis zum 27.07.2020 per E-Mail an die Projektleitung Lasse Grunewald (grunewald@lmr-hh.de), der auch gerne Eure Fragen beantwortet.

weitere News:

JazzHall Opening

Die neue JazzHall wird endlich eröffnet

[...]

#jazzbrauchtdialog

Wir als Jazzdachverband für Hamburg haben die Aktion #jazzbrauchtdialog mit anderen Interessenverbänden der Länder und der Deutschen Jazz Union gemeinsam erarbeitet und werden dazu nun mit Politiker*innen aller Ebenen ins Gespräch zu kommen. Sei auch Du dabei!

[...]

Infos zu Antragschancen für Veranstalter*innen

Fristende am 31. Oktober für Musikclubs und Veranstalter*innen

[...]